Permalink

0

PIP Skandal: Europaparlament verschärft die Regelungen über Medizinprodukte

Mit großer Mehrheit wurde am Dienstag vom Europaparlament in Straßburg die EU-Verordnung für Medizinprodukte verschärft. Höhere Sicherheitskontrollen, vermehrte Einzelfallprüfungen und unangekündigte Kontrollen sollen Medizinprodukte in der Zukunft überall in Europa sicherer machen.

Permalink

1

Werbung für Medizinprodukte – mit Recht!

Korruptionsvorwürfe, zahlreiche Ermittlungsverfahren, gerichtliche Verurteilungen und eine nach Skandalen heischende Presse haben in der Gesundheitswirtschaft zu erheblichen Unsicherheiten geführt, ob und gegebenenfalls wie die Zusammenarbeit zwischen der medizintechnologischen und der pharmazeutischen Industrie einerseits und den Leistungserbringern andererseits organisiert werden kann. … Weiterlesen

Permalink

0

Abkommen zur Quecksilber-Reduzierung – Der Anfang vom Ende des Füllmaterials Amalgam

Im Januar 2013 ist erstmals ein internationales Abkommen zur Eindämmung des Gebrauchs von Quecksilber vereinbart worden. Nach einwöchigen Verhandlungen im Rahmen des Umweltprogramms der Vereinten Nationen nahmen Vertreter von etwa 140 Ländern in Genf ein Abkommen zur Einschränkung der Herstellung und des … Weiterlesen

Permalink

0

Bundeskabinett beschließt Rahmenvorgaben zum Medizinproduktegesetz

Das Bundeskabinett hat unter Berücksichtigung von Vorgaben des Bundesrates (BR-Drs. 863/11) vom März 2012 die Allgemeine Verwaltungsvorschrift zur Durchführung des Medizinproduktegesetzes (MPGVwV) beschlossen. Das hat das Bundesgesundheitsministerium heute per Pressemitteilung veröffentlicht. In dieser heißt es: „Mit der Vorlage der Allgemeinen … Weiterlesen

Permalink

0

Werbung für Medizinprodukte

Für die Bewerbung von Medizinprodukten sind zahlreiche gesetzliche Vorschriften zu beachten. Neben den speziellen gesetzlichen Regelungen des Heilmittelwerbegesetzes, ist stets auch das allgemeine Wettbewerbsrecht, insbesondere die Vorschriften des UWG (Gesetz gegen den unlauteren Wettbewerb), zu beachten. Möchte eine Hersteller von … Weiterlesen