Permalink

0

Vorbereitungsassistenten in Medizinischen Versorgungszentren – ist die zukünftige zahnärztliche Ausbildung in Gefahr?

Zahnärzte, die in Deutschland oder in einem sog. Drittstaat studiert haben, müssen nach Abschluss ihres Studiums mindestens zwei Jahre als Vorbereitungsassistenten beschäftigt werden. Mindestens sechs Monate müssen als Assistent oder Vertreter eines oder mehrerer Vertragszahnärzte abgeleistet werden. (vgl. § 3 … Weiterlesen

Permalink

0

Botoxbehandlungen durch Zahnärzte auch weiterhin nur begrenzt zulässig

Bekanntermaßen ist es Zahnärzten nicht erlaubt, Faltenunterspritzungen und Behandlungen mit Botulinumtoxin über den „Lippenrotbereich“ hinaus durchzuführen, sofern sie nicht zusätzlich zur Approbation als Zahnarzt über eine ärztliche Approbation oder eine Heilpraktikererlaubnis verfügen. Bereits im Mai 2011 hatten wir über ein … Weiterlesen

Permalink

1

Zahnarzt muss vor OP auch über seltenes Risiko erheblicher Folgeschäden umfassend aufklären

Ein Zahnarzt muss seinen Patienten vor einer Operation über ein erheblich beeinträchtigendes Eingriffsrisiko auch dann umfassend aufklären, wenn sich das Risiko nur selten verwirklicht. Dies hat das Oberlandesgericht Koblenz entschieden und damit die Verurteilung eines Zahnarztes zu einem Schmerzensgeld bestätigt … Weiterlesen

Permalink

0

Kosmetikerin darf Faltenunterspritzung nicht durchführen

Das Oberlandesgericht Karlsruhe hat in einem aktuellen Urteil klargestellt, dass eine Faltenunterspritzung mit hyaluronsäurehaltigen Mitteln eine erlaubnispflichtige Ausübung der Heilkunde ist. Infolgedessen hat das Gericht der Betreiberin von zwei Kosmetiksalons unter Androhung von Ordnungsgeld, ersatzweise Ordnungshaft untersagt, ohne behördliche Erlaubnis … Weiterlesen

Permalink

0

Internetprovider muss konkrete Beanstandungen eines Arztes zu einer ihn betreffenden Bewertung prüfen

Seit gestern wird eine Entscheidung des Landgerichts Nürnberg-Fürth zahlreich zitiert, in der es darum geht, dass ein Internetprovider hinsichtlich der anonymen Bewertung eines Zahnarztes auf seiner Internetplattform nach den Grundsätzen der Störerhaftung auf Unterlassung in Anspruch genommen werden kann, wenn … Weiterlesen

Permalink

0

Das Internet war erst der Anfang

Am 10. und 11.02.2012 veranstaltet die Haranni Academie in Düsseldorf unter dem Titel „Netzwerk Praxiserfolg“ bereits zum zweiten Mal eine hochkarätig besetzte Vortragsveranstaltung, die Zahnärzten zeigen wird, wie technische und gesellschaftliche Entwicklungen auch den Zahnarztberuf verändern und welche Konsequenzen sich … Weiterlesen

Seite 1 von 212